Sprachreisen Jugendsprachreisen
Startseite
verben.info: Deutsch

Deutsch

gehört wie Englisch zu den germanischen Sprachen. Es wird heute von ca. 150 Millionen Menschen gesprochen. Außer in Deutschland selbst ist Deutsch außerdem Amtssprache in Belgien, Österreich, Italien (nur Trentino-Südtirol), Luxemburg, Liechtenstein und in der Schweiz. Abgesehen von diesen Ländern wird Deutsch auch in Teilen Ost- und Südeuropas gesprochen bzw. verstanden, was mit der geschichtlichen Entwicklung in Europa zusammenhängt. Außerhalb Europas existieren zudem Sprachinseln, unter anderem in Kanada, den USA (Pennsylvaniadeutsch), Südamerika, Afrika (Namibia und Republik Südafrika) und Australien, in denen ebenfalls Deutsch gesprochen wird. Während sich die deutsche Sprache bis ins 19. Jahrhundert hinein stark ausbreitete, erfuhr sie durch die Folgen des Zweiten Weltkrieges mächtige Einbußen.


Empfehlung

Zum Lernen der Sprache empfehlen wir Ihnen:

"PONS Deutsche Grammatik und Rechtschreibung. RSR 2006: Alle wichtigsten Regeln - einfach und verständlich"

Die schlechten Ergebnisse deutscher Schüler bei der Pisa-Studie machen immer wieder deutlich, dass die deutsche Sprache auch hierzulande von vielen nur mangelhaft beherrscht wird. Hinzukommen die Diskussionen um Rechtschreibereformen, die es den Schülern nur noch schwieriger machen, im Buchstabendschungel den Überblick zu bewahren. Mit dem Band "Deutsche Grammatik und Rechtschreibung" ist deshalb ein Werk erschienen, das alle grundlegenden Regeln einfach und verständlich erklärt. Es stellt in vier Kapiteln Laute, Buchstaben, Wörter und Wortarten vor, verdeutlicht die Funktionsweise von Sätzen, erläutert das Thema Zeichensetzung und erklärt sämtliche Unregelmäßigkeiten der deutschen Sprache - und zwar anhand von Grafiken und einer großen Anzahl an Beispielen. In gesonderten, farbig abgesetzten Kästen werden zudem spezielle Themen in Kürze behandelt. Außerdem enthält das Buch ein Spezialkapitel, das die Unterschiede zwischen alter und neuer Rechtschreibung erklärt. "Deutsche Grammatik und Rechtschreibung" kann daher als Leitfaden für Schüler und Lehrer verstanden werden, ebenso wie für Menschen, die ihr Deutsch grundlegend verbessern wollen.

Broschiert: 335 Seiten
Verlag: Klett; Auflage: 2., Aufl. (September 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3125606470
ISBN-13: 978-3125606470


"Deutsche Grammatik - schnell kapiert!: Der nützliche Deutsch-Helfer rund um die deutsche Grammatik"

Dieses Buch ist vor allem darauf ausgerichtet, den Schulalltag zu unterstützen. Auf lernpädagogisch sinnvolle Weise werden Themen wie Wort- und Formenlehre, Satzbau und Satzgegenstand, Satzaussage und Satzergänzung, Umstandsbestimmung und Nebensätze einfach und verständlich erklärt. Die Umsetzung dieses Lernhilfebuches richtet sich an den Erfahrungen der aktuellen Lernmethodik aus.

Gebundene Ausgabe: 191 Seiten
Verlag: Rowohlt, Reinbek (18. Januar 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3498063936
ISBN-13: 978-3498063931



Deutsch lernen für Kinder


Auch beim Lesenlernen ist das Erlernen von Verben eine wichtige Voraussetzung. Beispielsweise in der Leseförderung werden Grundschul-Kinder systematisch ans Lesenlernen durch eine konsequente Wiederholung der Verben herangeführt. Ebenfalls ist es wichtig, dass der Sinn jedes Verbs durch sinnverstehendes Lesenlernen sofort dem Kind aufgezeigt wird.