Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Deutsch üben und lernen Sprachreisen
 Startseite
deutsche Verben | englische Verben | französische Verben | italienische Verben | portugiesische Verben | spanische Verben  
 
 

Sprachreisen


Sprachreisen Englisch
Sprachreisen Spanisch
Sprachreisen Französisch
Sprachreisen Italienisch
Sprachreisen Portugiesisch

Sprachreisen England
Sprachreisen Irland
Sprachreisen Schottland
Sprachreisen Malta
Sprachreisen Australien
Sprachreisen USA
Sprachreisen Südafrika
Sprachreisen Kanada
Sprachreisen Frankreich
Sprachreisen Spanien
Sprachreisen Kuba
Sprachreisen Italien
Sprachreisen Portugal
Sprachreisen Argentinien
Sprachreisen Ecuador
Sprachreisen Uruguay
Sprachreisen Mexiko
Sprachreisen Costa Rica

 

 

 

 

 

Sprachreisen Costa Rica

Sprachreisen nach Costa Rica lohnen sich immer, wenn man Spanisch lernen will und ein unvergleichliches Land kennenlernen will.
Das kleine Land zwischen Nicaragua und Panama zählt 4,4 Millionen Einwohner, davon leben gut die Hälfte in der Hauptstadt San José. 95% der Einwohner sind Nachfahren europäischer Einwanderer, die restlichen 5 % stammen aus Afrika, Asien oder sind Indigene.
Costa Rica bietet eine unglaublich beeindruckende Flora und Fauna Das Klima ist tropisch bis subtropisch. Es herrscht Trockenzeit in den Monaten von Dezember bis April und Regenzeit in den restlichen Monaten. Ein Drittel des Landes sind staatlich geschützte Parks und Reservate.
Das tropische Costa Rica ist eines der sichersten und angenehmsten Reiseziele in Mittelamerika. Das Land trägt seinen Namen "Reiche Küste" zu Recht: Hier finden Sie außergewöhnlich schöne Landschaften mit Vulkanen, Regenwäldern, Wasserfällen und weißen Strändenbeheimatet darüber hinaus zahlreiche Tierarten wie zum Beispiel Papageien, Meeresschildkröten, Tukane und Affen.

Dreh- und Angelpunkt des Landes ist die Hauptstadt San José, und das nicht nur in Bezug auf den internationalen Flugverkehr. Das Herz Costa Ricas schlägt hier, alle großen Straßen führen dorthin - auch die berühmte Panamericana, also die Straße, die durch Nord-, Mittel- und Südamerika verläuft und für viele Reisende eine echte Traumroute darstellt.
Als zu Beginn des 19. Jahrhunderts der Boom des Kaffeeanbaus seinen Anfang nahm, zeigte sich, wie fruchtbar der Boden rund um das unbeliebte Dorf war. Fortan wurde die Gegend zum Zentrum des neuen Wirtschaftszweiges. Bald erhielt die Stadt einen neuen Namen, man benannte sie nach dem Schutzheiligen der Gegend: San José.

Sprachkurse, Unterkünfte, Termine & Preise: Sprachreisen Costa Rica. Unser Tipp: Wenden Sie nach dem Sprachkurs Ihre Spanischkenntnisse gleich an, zum Beispiel bei Rundreisen durch Costa Rica.

 

 

:: :: ::